Laden...
Diese Stelle teilen

Technischer Trainer für Pumpentechnik (m/w/d) - Vollzeit - Bruchsal, Deutschland

 

Bei Sulzer können Sie die Zukunft mitgestalten. In unserer langen Unternehmensgeschichte wurde Innovation seit jeher gross geschrieben und wir entwickeln uns stets weiter. Werden Sie Teil unserer Geschichte, erweitern Sie Ihr Fachwissen und helfen Sie uns nachhaltige Lösungen zu entwickeln, die unser aller Leben sicherer und smarter machen.

 

Treten Sie unserer Sulzer Akademie für Pumpen und Systeme Team innerhalb der Rotating Equipment Services Division in Bruchsal als Technischer Trainer (m/w/d) bei und bringen Sie unser Trainerteam auf das nächste Level. 

 

Sie begeistern sich dafür, technische Inhalte verschiedensten Zielgruppen professionell und zeitgemäß zu vermitteln? Die Betreuung von Kunden aus unterschiedlichsten Ländern und Kulturkreisen fasziniert Sie? Darüber hinaus haben Sie Freude daran, Kunden durch eine professionelle Angebots- und Abwicklungsabwicklung neu zu gewinnen und zu halten. Dann sind Sie bei uns richtig in der technisch anspruchsvollen und gleichzeitig abwechslungsreichen Aufgabe als Technischer Trainer für Pumpentechnik: hierbei unterstützen Sie die Sulzer Akademie für Pumpen und Systeme im Kontakt-, Angebots- sowie Auftragsmanagement für die Region EMEA sowie bei der Durchführung von technischen Trainings. Darüber hinaus wirken Sie bei der Weiterentwicklung der Akademie im internationalen Umfeld mit.

 

In dieser Stelle sind Sie verantwortlich für:

  • Abklärung der Schulungsbedarfe unserer Kunden
  • Selbständiges Erstellen von Schulungs-Angeboten
  • Überwachung, Prüfung und Koordination von eingegangenen Schulungsaufträgen einschließlich der Einsteuerung der Aufträge im ERP-System
  • Unterstützung und Koordination bei der (Weiter-) Entwicklung von Schulungsunterlagen, Schulungskonzepten, Schulungskatalog, Flyern und Broschüren
  • Eigenständige Durchführung von Kundenschulungen
  • Erstellung von Schulungsreports nach erfolgter Schulung
  • Administrative Tätigkeiten (z.B. Überwachung von Terminen für die Schulungsplanung, Mitwirkung beim monatlichen Reporting, Teilnahme an Team Meetings / Telefonkonferenzen, etc.)

 

Um in dieser Stelle erfolgreich sein, sollten Sie mitbringen:

  • Erfolgreich abgeschlossenes technisches Studium (Maschinenbau, Wirtschaftsingenieurwesen o.ä.) oder Kombination aus Ausbildung mit mehrjähriger einschlägiger Berufserfahrung
  • Kenntnisse im Bereich Strömungsmaschinen bzw. Rotating Equipment
  • Sehr gute IT-Kenntnisse (MS-Office sowie Nutzung moderner Trainings-Tools. SAP R/3-Erfahrung von Vorteil)
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Hohes Maß an Teamfähigkeit, Organisationstalent sowie Flexibilität (einschließlich internationaler Dienstreisen)
  • Selbständige und engagierte Arbeitsweise

 

Grundvoraussetzung für den Erfolg als Technischer Trainer (m/w/d) ist die Kombination aus didaktischem und rhetorischem Geschick gepaart mit umfassender technischer Expertise (idealerweise auch basierend auf einschlägiger praktischer Berufserfahrung). Darüber hinaus haben Sie ein stark ausgeprägtes Einfühlungsvermögen, welches Sie sowohl im Rahmen der Trainertätigkeit erfolgreich einsetzen können, als auch bei den vertriebsseitigen Aufgaben. Im Erstellen und Bearbeiten verschiedenster Unterlagen, wie z.B. Trainingsunterlagen, Angebote, gehen Sie zielgerichtet und gewissenhaft vor.

 

Wir bieten Ihnen: 

  • Flexible Arbeitszeiten im Rahmen unseres Gleitzeitmodells auf Basis einer 35-Stunden Woche
  • Betriebliche Sonderzahlungen wie Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Familiäres und sicheres Arbeitsumfeld vor Ort bei gleichzeitig internationalen Perspektiven im Konzernverbund
  • Unterstützung der individuellen Entwicklung durch gezielte in- und externe Weiterbildungsmaßnahmen
  • Lebensarbeitszeitkonten mit attraktiver Förderung durch das Unternehmen
  • Betriebsrente sowie zusätzliche Möglichkeit zur Nutzung der individuellen Bruttoentgeltumwandlung der MetallRente
  • Krankenzusatzversicherung mit Bezuschussung durch das Unternehmen
  • Attraktive Infrastruktur und sonstige betriebliche Leistungen (z.B. bezuschusstes Betriebsrestaurant, gute Anbindung an die öffentlichen Verkehrsmittel, ÖPNV-Zuschuss)

 

Für diese Stelle können wir keine Unterstützung zum Erhalt eines Visums oder einer Arbeitserlaubnis bieten.

 

Haben Sie noch Fragen zu dieser Stelle? Wenden Sie sich per E-Mail an Nina Rufer, nina.rufer@sulzer.com. Wir freuen uns, von Ihnen zu hören!

Sulzer ist ein Arbeitgeber, der Chancengleichheit und Gleichbehandlung fördert. Wir setzen uns für personelle Vielfalt ein.


82% unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter empfehlen Sulzer als guten Arbeitgeber. Zögern Sie nicht und werden Sie noch heute ein Teil unserer Unternehmensgeschichte!